Erste Empfehlungen

Verbünde erscheinen auf den ersten Blick unübersichtlich: Es gibt im Vergleich zur Bahn ein Vielfaches an Linien und Haltestellen, zahlreiche Verkehrsmittel und Unternehmen und viele andere Tarife. Aber: Sie müssen längst nicht alles sofort verstehen. Mit ein bisschen Basiswissen kommen Sie gut durch Ihren eigenen oder auch jeden anderen Verbund:

  • Wenn Ihr Wohn- und/oder Arbeitsort in einem Verkehrsverbund liegt, sollten Sie eine ungefähre räumliche Vorstellung von diesem Verkehrsverbund haben und idealerweise wissen, wie bzw. wo Sie sich informieren können. Darüber hinaus sollten Sie die zwei oder drei für Sie wichtigsten Ticketarten und deren wichtigste Konditionen kennen.
  • Sie können sich auch in anderen, Ihnen unbekannten Verbünden relativ schnell zurechtfinden, wenn Sie die grundsätzlichen Eigenheiten von Verkehrsverbünden verstanden haben, die Sie in diesem Kapitel nachlesen können.
Nach oben scrollen