München Hbf: RE 4006

Auszug des Abfahrtsplans München Hbf, Darstellung des Regionalexpress nach Nürnberg.

„RE“ steht für einen Regionalexpress, also ein schnelles Nahverkehrsprodukt, das nicht an allen Bahnhöfen hält. Betreiber von RE-Zügen ist oft das Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen DB Regio AG, allerdings kommen grundsätzlich auch andere Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen in Betracht – in der Legende ist dazu kein Hinweis angegeben, in diesem Fall ist es tatsächlich DB Regio. Der Zug kommt um 8:48 in Nürnberg an und es sind auch alle Halte angegeben, wie uns das mittlerweile bekannte Symbol anzeigt. Interessant sind nun die Verkehrstage, an denen dieser Zug fährt: Es gibt unter der Abfahrtzeit den Hinweis Mo–Sa*. Ein Blick in die Legende sagt uns, dass dieser Zug nur montags bis samstags fährt. Dieser Zug fährt somit laut Zeichenerklärung auch, wenn es sich um einen Feiertag handelt. Allerdings schränkt der * diese Aussage wieder ein, denn mehrere Feiertage sind ausgeschlossen. Das ist ein Beispiel dafür, weshalb die Onlineauskunft ihre Vorzüge hat – ähnlich wie beim Kursbuch können die manchmal komplizierten Verkehrstage durchaus unsicher machen, ob an einem bestimmten Tag ein Zug nun fährt oder nicht.

Nach oben scrollen