Kombitickets

Diese Fahrausweise stehen in Zusammenhang mit einem anderen Produkt. Dazu einige Beispiele:

  • Die Eintrittskarte zu einem Konzert oder Fußballspiel berechtigt zu einer Fahrt mit bestimmten Verkehrsmitteln.
  • Oft gibt es in Verkehrsverbünden eine Vielzahl an Kombitickets, die teils dauerhaft, teils anlassbezogen aufgelegt werden. Kooperationen bestehen häufig mit Theaterhäusern, Konzerthallen und Bundesligavereinen.
  • Für Großveranstaltungen wie Bundesgartenschauen oder Messen sind in aller Regel ebenfalls Kombitickets auf dem Markt.
  • Zu großen Ausflugszielen können Sie ggf. ebenfalls Kombitickets kaufen.
  • Auch das Angebot Rail & Fly ist im weitesten Sinne ein Kombiticket.

Bei all diesen Angeboten sind zum Teil deutliche Ermäßigungen einberechnet. Die jeweiligen Konditionen stehen auf den Websites der Veranstalter und Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen, aber ggf. auch direkt auf dem Ticket. Ein weiterer Vorteil: Sie müssen sich nicht um den Fahrschein kümmern und ersparen sich sowohl die Tarifkenntnisse als auch den eigentlichen Kauf.

Es gibt auch die umgekehrte Version: Wenn Sie ein bestimmtes Ausflugsziel besuchen, können Sie ggf. ermäßigten Eintritt bekommen, wenn Sie ein ÖPNV- oder Bahnticket zeigen. Das ist dann zwar kein klassisches Kombiticket, aber vom Effekt her ähnlich positiv.

Nach oben scrollen