Persönliche Auskunft und Beratung

Wer noch nicht oft mit der Bahn unterwegs war, für den kann die persönliche Auskunft ein guter Einstieg sein. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

  • Die Telefonnummer 030 2970 ist die Servicenummer der Deutschen Bahn. Hier geht es schwerpunktmäßig um Fahrplanauskünfte und Fahrausweise.[i] Viele andere Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen unterhalten ebenfalls ihre Auskunftsnummern, die Sie auf den Websites der jeweiligen Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen finden.[ii] Das Gleiche gilt für die Verkehrsverbünde.[iii]
  • Servicecenter, Informationsschalter, Kundenbüros und DB Reisezentren der Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen und Verbünde gibt es in der Regel nur in größeren Städten an zentraler Stelle, oft im Bahnhof oder in Bahnhofsnähe. Auch diese Adressen stehen auf den jeweiligen Websites.
  • Eine Spezialität sind die Videoreisezentren der Deutschen Bahn an 141 verschiedenen Bahnhöfen (2024). Hier sitzt kein Mensch am Schalter, stattdessen können Sie Ihre Gesprächspartnerin oder Ihren Gesprächspartner und die ausgewählten Verbindungen am Monitor sehen.[iv]
  • Persönliche Auskünfte und Fahrkarten gibt es auch in rund 1.600 Reisebüros.[v]

Vorteilhaft ist bei der persönlichen Auskunft, dass Sie weitere Fragen, wie beispielsweise zum geeignetsten Ticket stellen können und dass Ihr Gegenüber Ihnen Vor- und Nachteile von Alternativen nennen kann. Nachteilig ist der größere zeitliche und/oder finanzielle Aufwand, um an die Auskünfte zu kommen. Auch können Sie nicht in aller Ruhe und nach eigenem Ermessen beliebig viele Möglichkeiten durchspielen.

Anmerkungen

[i]         Bei bestimmten speziellen Anliegen (z. B. Baustelleninformationen, Abonnements, Fundsachen) sind andere Nummern zielführender, siehe Kurzlink-URL https://t1p.de/8090+ (Stand 21.3.2024).

[ii]         Eine Liste der in Deutschland fahrenden Verkehrsunternehmen finden Sie beispielsweise hier: Kurzlink-URL https://t1p.de/ty0ha+ (Stand 24.5.2020). Sie müssen sich dann etwas durchklicken, kommen aber recht zügig zu den jeweiligen Serviceangeboten der einzelnen Unternehmen.

[iii]        Siehe Kurzlink-URL https://t1p.de/ga94d+ (Stand 24.3.2024).

[iv]        Standorte und Informationen: Kurzlink-URL https://t1p.de/xm1g+ (Stand 21.3.2024).

[v]         Die Adressen und Standorte können Sie im Internet über die Suchfunktion finden. Ein systematisches Verzeichnis gibt es leider nicht. Die 1.600 Reisebüros in Deutschland werden dann noch ergänzt um weitere 150 Verkaufsstellen im Ausland (https://www.db-vertrieb.com/vertriebsdienstleister, Stand:24.3.2024).

Nach oben scrollen