Der beste Plan

Der beste Plan zeichnet sich dadurch aus, dass er einfach ist, genügend Spielräume für Unvorhersehbares lässt und sowohl bei der Planung als auch bei der Umsetzung Freude bereitet und Neugier weckt.

Es gibt Menschen, die verzichten aus diesen Gründen komplett auf die Planung oder beschränken sich auf ein absolutes Minimum an Informationen. So etwas geht besonders gut im Freizeitverkehr – da genügt es, den Abfahrtbahnhof zu kennen. Dort schauen Sie, welches Ziel Ihnen gefällt und welcher Zug als Nächstes fährt, kaufen sich die passende Fahrkarte und fahren los. Das macht Spaß und ist mit einem Hauch Abenteuer verbunden.

Wer sich mit einiger Erfahrung gut mit der Bahn auskennt, wird kaum noch etwas planen. Linienverläufe, Abfahrtzeiten und Umsteigebahnhöfe, Alternativstrecken und Abfahrtsgleise sind dann einfach bekannt, sofern man dort schon einmal unterwegs war.

Nach oben scrollen