Von Baustellen Betroffene

Den meisten Baustellen können Sie mit einer guten Information gelassen entgegensehen.

Dazu sollten Sie sich gut einrichten – siehe Punkt 4 „Nachrichtendienst für Baustelleninformationen einrichten“.

Falls Sie bei Ihrer Planung auf einen Schienenersatzverkehr (SEV) stoßen sollten, gibt es dazu ausführliche Informationen im Kapitel SEV.

Und wenn Sie Interesse an den Hintergründen haben, dann finden Sie dazu ein ganzes Kapitel „Bauarbeiten“.

Nach oben scrollen