Unregelmäßigkeiten

Wie Sie bereits aus dem Kapitel „Sicherheit (Safety)“ wissen, ist die Eisenbahn eines der sichersten Verkehrsmittel überhaupt. Das wird erreicht durch physikalische Eigenschaften des Rad-Schiene-Systems, umfangreiche Gesetze, technische Normen und Regelwerke, eine Aufsichtsbehörde mit echten Durchgriffsmöglichkeiten, das beständige Ableiten von Verbesserungen im Nachgang von Unfällen und gefährlichen Ereignissen, die Bundespolizei und die klar geregelte Ausbildung der betrieblich tätigen Mitarbeiter.

Und es wird erreicht durch das korrekte Verhalten der Fahrgäste. In puncto Sicherheit werden Sie im Rahmen dieses Buches ganz klare Aussagen lesen, denn die Gefahren sind im Bahnverkehr andere als im Straßenverkehr! Es gilt, einige wenige und einfache Regeln zu beachten, um dort fast absolut sicher unterwegs zu sein. Diese Grundsätze sind jedoch genauso absolut zu beachten. Sie sind nicht nur aufgestellt, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sondern ein Nichtbeachten kann möglicherweise schwere Körperverletzungen oder gar den Tod zur Folge haben.

In diesem Kapitel geht es also um Ihre persönliche Sicherheit, und daraus abgeleitet um das Minimieren jeglicher negativer Einflüsse auf die Bahn, die zu einem erheblichen Teil der Störungen und Unregelmäßigkeiten im Betriebsablauf beitragen, die Sie in diesem Abschnitt über Unregelmäßigkeiten bereits umfänglich kennengelernt haben.

Themen

Nach oben scrollen