Verspätung

Zugverspätungen kennen alle Fahrgäste. „Pünktlich wie die Eisenbahn“ – dieser Spruch gilt in Deutschland und vielen anderen Ländern heutzutage nur bedingt.

Leider müssen Sie die Möglichkeit von Verspätungen bei Ihrer Reiseplanung berücksichtigen, auch wenn – insgesamt betrachtet – die meisten Züge ganz pünktlich oder mit wenigen Minuten Verspätung ankommen.

In diesem Kapitel geht es darum, was jeder Fahrgast selbst tun kann, um diese Erfahrungen entweder möglichst selten zu machen oder deren Auswirkungen auf sich selbst zu verringern.

Thema ist auch der übergeordnete Blick: Wie lassen sich die Fahrplanabweichungen in das gesamte Bahngeschehen einordnen? Wie sehen die Statistiken aus, was bedeuten diese?

Wer die zahlreichen Ursachen für Verspätungen verstehen will, findet im Kapitel „Einflüsse auf die Bahn“ die wichtigsten Zusammenhänge.

Themen

Nach oben scrollen